Jazz in Hamburg - Modern & Free Jazz Live Konzerte



Ab Herbst 2021 geht FatJazz auf den Donnerstag


Zur Zeit gilt bei uns die 3G-Regel.

 

Registrierung analog oder digital,
geimpft, genesen oder getestet.
(23.08.2021)

Reservierungen erbeten

Bitte reserviert mit vollständigen Namen, ob ihr genesen, geimpft oder getestet seit und bestenfalls gemeinsam

als Gruppe oder Familie, sodass wir euch zusammen platzieren können.

Unsere Plätze sind begrenzt.


Es gelten die aktuellen Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

https://www.hamburg.de/verordnung/

 

 

 


 

 

 

Veranstaltungen


ABGESAGT "JAZZimYOKO" THE MOST

Datum:13.11.2021
20:00

Henrik Walsdorff - as
Rodolfo Paccapelo - b
Njörn Lücker - dr

Die Musik von The Most bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Jazz und freier Improvisation.
Die Stücke haben auskomponierte Themen, entwickeln sich während ihres Verlaufes aber häufig in Richtung freies Spiel, um später zurück zum Thema zu gelangen.
Das Spektrum reicht von ekstatischen Improvisationen über intensiv swingende Passagen bis zu ruhigen, entspannt fliessenden Grooves.
Instrumentale Brillianz, permanente Kommunikation, Expressivität und die Möglich-
keit, spontan neue Wege zu beschreiten, bilden die Grundlage der Musik dieses Trios.
Das Repertoire besteht aus Eigenkompositionen sowie gelegentlich auch individuell geprägten Versionen von Standards.
Die aktuelle CD „Narrenhände“ ist 2004 auf dem Berliner Label Konnex erschienen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Henrik_Walsdorff
http://www.bjoernluecker.de/



Registrierung analog oder digital,
geimpft, genesen oder getestet.
Reservierungen erbeten über das Formular auf der Web-Site
http://www.fatjazz.de/
Bitte reserviert mit vollständigen Namen, ob ihr genesen, geimpft oder getestet seit und bestenfalls gemeinsam als Gruppe oder Familie, sodass wir euch zusammen platzieren können.
Unsere Plätze sind begrenzt.

Mit freundlicher Unterstützung der
Initiative Musik Neustart Kultur Club



Zurück zur Übersicht











FATJAZZ urban exchange

im

YOKOCLUB

Valentinskamp 47,
20354 Hamburg,
gegenüber der Laeiszhalle.


Eintritt 15,- / ermäßigt 8,-



.


 

Karte
Infos